Ökohaus e.V. Rostock
   
|   Suche
Kontakt
Login
Impressum

Planspiel Fishbanks

Ein Planspiel zum nachhaltigen Wirtschaften und den globalen Auswirkungen der internationalen Fischereiwirtschaft

 

Beschäftigt man sich mit dem Thema Meer, stolpert man früher oder später unweigerlich über den Begriff Ressourcennutzung. Angefangen beim Wasser selbst, über die Nahrungsmittel aus dem Meer bis hin zu Methan- und Öllagerstätten - wir Menschen können scheinbar alles gebrauchen. Und im Meer gibt es ja auch alles in Hülle und Fülle! Wirklich? Und was bedeutet dies aus globaler Perspektive? Wie kann man sich diesem sehr komplexen Thema nähern?

Das Planspiel "FISHBANKS" umfasst inhaltlich und didaktisch folgende Schwerpunkten:

  • Welche Faktoren spielen eine Rolle bei der Nachfrage um natürliche Ressourcen?
  • Ökologische und soziale Folgen der internationalen Fischereiwirtschaft
  • Kennenlernen der Meta-Perspektive
  • Wie kann Mut zum Ändern von Spielregeln geweckt werden?
  • Wie kann ich FishBanks selbst einsetzen?


Die interaktive Methode des Planspiels "FISHBANKS" ermöglicht verschiedenen Altersgruppen einen spielerischen Einstieg das komplexe Thema "Meer und Nachhaltigkeit". Darüber hinaus bietet das umfangreiche, praktische Planspiel Gelegenheit, "selbst" aktiv in das Geschehen auf den Weltmeeren einzugreifen. So verstehen die Schüler/innen die Hintergründe noch einmal ganz neu und können nachhaltige Handlungsoptionen entwickeln.