Ökohaus e.V. Rostock
   
|   Suche
Kontakt
Login
Impressum

Bildung

Hermannstraße 36, 18055 Rostock | Tefefon 03 81 – 45 44 09 | Fax 03 81 – 45 59 41 | bildung@oekohaus-rostock.de

 

Rollenspiel "Sprudelnde Gewinne"


Immer mehr multinationale Unternehmen übernehmen die Wasserversorgung in Städten und Ländern.
Welche Vorteile und Nachteile bergen die zunehmende Privatisierung von Wasser?

Das Planspiel »Sprudelnde Gewinne« bietet die Gelegenheit, sich aus verschiedenen Perspektiven mit diesem komplexen Thema auseinander zu setzen. Die Schüler/innen agieren in verschiedenen Rollen:  Vertreter/innen von Wasserkonzernen, Regierungsvertreter/innen, Bürgerinitiativen, der Bürgermeister und Volksvertreter/innen debattieren über die Privatisierung der Wasserversorgung in einer fiktiven Stadt: Kathargo.

Bei diesem Rollenspiel erfahren die Teilnehmer/innen, wie schwierig es ist, Interessenkonflikte zu diskutieren und Entscheidungen zu treffen.

Veranstaltungsart:Projekttag (4 - 5 h)
Ort:Ökohaus oder in der Schule
Teilnehmer/innenSek. 1 und 2; Förderschulen; Azubis
Kosten:1,50 Euro pro Teilnehmer/in